Von Masken aus Stoff wird abgeraten

Asunción: Die Direktion für die Überwachung übertragbarer Krankheiten und die paraguayische Gesellschaft für Infektionskrankheiten raten von der Verwendung von Masken aus Stoff und solchen mit Ventilen ab, während sie eine chirurgische Gesichtsmaske für die Bevölkerung empfehlen.

Angesichts der beschleunigten Verbreitung der Omikron-Variante in kurzer Zeit empfiehlt die Überwachungsbehörde für übertragbare Krankheiten durch das Nationale Programm zur Prävention, Überwachung sowie Kontrolle von Krankenhausinfektionen und die paraguayische Gesellschaft für Infektionskrankheiten die Verwendung einer chirurgischen Maske für die Bevölkerung und N95 für das Gesundheitspersonal.

Diese Art von Masken bietet laut Fachleuten den größten Schutz, auch vor der Omikron-Variante.

Gleichzeitig wird von der Verwendung von Gesichtsmasken aus Stoff und solchen mit Ventilen abgeraten. Die erste bietet ein geringes Schutzniveau, während die Ventilmaske, obwohl sie für den Träger durchaus positive Effekte hervorruft, die Umgebung nicht schützt, da ihr Ventil das Ausatmen von Luft ermöglicht, was zum Ausstoßen von Atemtröpfchen führt, die andere Menschen erreichen und so das Covid-19-Virus übertragen können.

Fachleute warnen davor, dass die Omikron-Variante viel besser übertragbar ist als andere Varianten, einschließlich Delta. Omikron zeigt eine 13-fache Erhöhung der viralen Infektiosität und ist 2,8-mal infektiöser als die Delta-Variante.

Ohne Maske in öffentlichen Bereichen ist angesichts der hohen Verbreitung von Covid-19 in der Gemeinschaft ein Risiko. Die Maske ist eine Abwehrbarriere gegen das Virus und seine verschiedenen Varianten. Sie schützt den Träger im Falle einer Infektion davor, andere und ihn selbst zu infizieren. Um einen angemessenen Schutz zu erreichen, ist es wichtig, die Maske richtig aufzusetzen und von der Nase bis unter das Kinn zu tragen.

Neben der korrekten und dauerhaften Verwendung der Maske ist es wichtig, sich impfen zu lassen und mit den anderen Schutz- und Präventionsmaßnahmen fortzufahren: Lüftung geschlossener Umgebungen (auch bei eingeschalteter Klimaanlage), physischer Abstand, korrektes und häufiges Händewaschen.

Wochenblatt / IP Paraguay

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

8 Kommentare zu “Von Masken aus Stoff wird abgeraten

  1. Hier noch ein paar Empfehlungen :

    “Sehr gut – Staubsaugerbeutel!” (Prof. Lauterbach.)

    “Physischer Abstand ?” Kein Problem:
    https://www.youtube.com/watch?v=yF0C2E7zHTk

    Neue Lebenskultur 2022

    14
    4
  2. Wenn es noch immer Naivlinge geben sollte, die hoffnungslos staatsgläubig oder links-grün ideologiebesoffen sind, spätestens jetzt müßte ihnen doch ein Licht aufgehen! Seit etwa 2 Jahren weisen angesehene Mediziner und Wissenschaftler auf den Unsinn des Maskentragens hin. Anhand von zahlreichen Tests wurde bereits zig-fach bewiesen, daß Stoffmasken lediglich einen Virusschutz von 10 % gewährleisten, von medizinischen Masken 30 % und selbst OP-Masken nicht mehr als 70 % Virenschutz bieten. Dies wurde bisher von den Covoid-Narren geleugnet und jeder der auf den Unsinn des Maskentragens hinwies beleidigt, diffamiert und öffentlich fertig gemacht. Wir dürfen all das niemals vergessen, denn für einen solchen Gesinnungsterror kann es keine Entschuldigungen geben!!!!! Auch nicht für all die vielen Mitläufer und Denunzianten.

    15
    8
      1. Also bei denen stört mich eher die Unsitte, dass die immer ihr T-Shirt hochziehen und ihren nackten Schmierbauch allen Leuten präsentieren.
        Aber lass Dich nicht von mir ärgern. Du bist doch sicher keine Fette, sondern eine ganz süße..

        4
        1
  3. https://debeste.de/upload/e6e4ab830a8245eedbfed4d95343c1a84223.jpg
    https://debeste.de/upload/ece28d555bd3a169a0a7d3a47770ec7b8055.jpg
    https://debeste.de/upload/bcf7e6ababc14a1eaaadf2f288ffe92c2769.jpg
    https://debeste.de/upload/f79e6570e1a8fab08159d635f3298e9c1352.jpg
    https://debeste.de/upload/f4c8690bfb4874a0459e59e1d70b07917536.jpg
    https://debeste.de/upload/85441f2cdd63d912c9ac0b2f71cb67248796.jpg
    https://debeste.de/upload/a867909abb29e1a0fc96350143f617d73058.jpg
    https://debeste.de/upload/87965fd52eee7df3e4002cb7fda214fb5225.jpg
    https://debeste.de/upload/14f4b5660c9d533d145d2b9d2a227c884383.jpg
    https://debeste.de/upload/806908ca3862fb30f17605d176bcb4f83511.jpg

    7
    3
  4. Nach 2 jahren gefährlichster pandemie aller zeiten. Ohne worte. Irgendein amigo wird noch mit chirurgischen masken ein geschäft machen wollen. Deshalb dieser klug klingende auf wissenschaftlich gehaltene stuss.

    11
    4
  5. Zitat: “… ist es wichtig, sich (anm. GVO-Nanopartikel)impfen zu lassen…”
    Zitat: “Das Umweltbundesamt empfiehlt in einer Studie, Produkte mit den kleinen Partikeln so lange zu vermeiden, wie ihre Wirkungen in der Umwelt und auf die menschliche Gesundheit noch weitgehend unbekannt sind.” Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Nanopartikel#M%C3%B6gliche_Risiken

Kommentar hinzufügen