Ab Sonntag wird es ungemütlich

Asunción: Für Samstag bleibt die Niederschlagswahrscheinlichkeit im ganzen Land gering. Auf der anderen Seite ist ab morgen, Sonntag, mit einer Unwetterfront zu rechnen, nicht jedoch in Asunción oder in anderen Teilen der Metropolregion.

Die Sorgen der Yerba Landwirte

Paso Yobai: Landwirte, die sich der Yerba Mate von Paso Yobái widmen, sind besorgt über die Verzögerung zu Beginn der Ernte dieses Produkts. Der Preis im vergangenen Jahr pro Kilo betrug 1.800 Guaranies. Er soll heuer aber ansteigen.

Beständiges Herbstwetter

Asunción: Laut der Direktion für Meteorologie steht uns heute wieder ein frischer Herbsttag in den Morgenstunden bevor. Am Nachmittag steigen die Temperaturen an. Die Regenwahrscheinlichkeit ist im ganzen Land gering.

Mindestlohn 3 Millionen Guaranies

Asunción: Der Arbeitnehmerverband (CUT) vertritt die Auffassung, dass die Kaufkraft des Gehalts nach den letzten Preissteigerungen bei Kraftstoff, öffentlichen Verkehrsmitteln und Produkten des Familienkorbs erheblich zurückgegangen ist. Sie bestehen darauf, dass die Erhöhung mindestens 3 Millionen Gs. beträgt.