Wichtige Unterstützung für die Feuerwehr

Villarrica: Drei Freiwillige Feuerwehrfirmen des Departements Guairá, die Waldbrände in der Region bekämpften, erhielten bedeutende Unterstützung. Es sind Spenden in Form von Werkzeugen und Hilfsmittel für die weitere Arbeit in den Wäldern, vor allem im Nationalpark Ybytyruzú.

Freimaurerei ist mit dem christlichen Glauben vereinbar

Asunción: Mitglieder der lateinamerikanischen Freimaurerloge werden im Rahmen einer Öffentlichkeitsarbeit für die Gesellschaft in der Nutzung sozialer Netzwerke geschult. Sie beklagen die schlechte Propaganda der Kirche und bekräftigen die Vereinbarkeit mit dem christlichen Glauben, indem sie betonen, dass 80% der Freimaurer sich für katholisch erklären.

Ein etwas anderer Schönheitswettbewerb

Ciudad del Este: Mit dem berühmten Plakat und der typischen orangefarbenen Uniform, die die Insassen der Gefängnisse in Yankee auszeichnen, ist die Inszenierung für die Wahl der Schönheitskönigin der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Nationalen Universität in Ciudad del Este (UNE) recht auffällig.

Trinkwasser wird knapp

San Bernardino: Eine mobile Wasseraufbereitungsanlage des Sanitärdienstleisters Essap, die vor 7 Monaten aufgestellt wurde, funktioniert immer noch nicht. Viele Bewohner beklagen sich über einen akuten Mangel an Trinkwasser.

Jagd auf Falschparker

Encarnación: Die Direktion für Verkehr beginnt mit der Überprüfung von Falschparkern, die auf öffentlichen Straßen mit übermäßiger Zeitverzögerung abgestellt sind. Es wird bei Verstößen abgeschleppt und es drohen empfindliche Geldbußen.

Die Wiege der Harfe

Feliz Perez Cardozo: Der Bezirk von Félix Pérez Cardozo, Departement Guairá, feiert heute sein Patronatsfest und das 241-jähriges Bestehen mit einer Reihe kultureller Aktivitäten. Für diese Nacht wird das 4. Festival der Wiege der paraguayischen Harfe vorbereitet.