Feuerwehrleute gesucht

Carlos Pfannl: Die neu gegründete Freiwillige Feuerwehr in Carlos Pfannl sucht Feuerwehrmänner/-frauen die sich engagieren wollen. Wer Lust auf diese Herausforderung hat oder mehr Hintergründe wissen will, hat am Sonntag die Gelegenheit dazu.

Am Sonntag, den 24. Juni, ab 14:00 Uhr, auf der Plaza Ybytyruzu im Ortsteil Melgarejo der Kolonie Independencia, wird sich die aktuelle Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr aus Carlos Pfannl der Öffentlichkeit präsentieren. Im Zuge dessen werden neue Mitglieder gesucht, die sich zum Feuerwehrmann/-frau ausbilden lassen wollen.

Für die Jugendfeuerwehr ist das ab dem Alter von 10 bis 17 Jahren möglich, bei den Erwachsenen liegt die Altersgrenze bei 45 Jahren.

Wer Interesse hat, die Arbeit der Feuerwehr in Carlos Pfannl unter der Leitung von Maria-Elena Dubberke kennenzulernen, sollte den Termin am Sonntag nicht verpassen. Mit viel Engagement hat Dubberke die Feuerwehr in der Kolonie ins Leben gerufen. Bei einem ersten Brandeinsatz konnte sie sich bewähren und ihr Können unter Beweis stellen.

Hier können Sie noch einmal nachlesen, wie die Geschichte der Gründung von der Freiwilligen Feuerwehr in Carlos Pfannl begann.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt und soll ungefähr zwei Stunden dauern.

Wochenblatt

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Feuerwehrleute gesucht

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.