News

Von Wichita nach London

Asunción: Der HC-Abgeordnete Yamil Esgaib, war wie jeder Vater immer besorgt um seine Kinder. Als andere für signifikant korrupt erklärt wurden, entzog man seiner Familie nur die Visa für die USA. Dadurch wurden seinen Töchtern die Möglichkeit genommen da zu studieren.

Vor diesen 11 Reisebüros sollte man sich in Acht nehmen

Asunción: Das Tourismussekretariat hat eine Liste von Reisebüros veröffentlicht, die keine Genehmigung haben, in diesem Sektor tätig zu werden. Bürger werden dringend gebeten, sich vor dem Kauf der Pakete, Buchungen oder Flugtickets vorab über die Unternehmen zu informieren, um mögliche Verstöße zu vermeiden.

Celeste Amarilla: “Die besten Werke der neuen Regierung sind die Rückzieher”

Asunción: Selbst die Colorados müssen zugeben, dass in den ersten 8 Monaten der Regierung viele Sachen umgesetzt und dann wieder rektifiziert bzw. eingestampft wurden. Die liberale Senatorin Celeste Amarilla feierte den neuen Rückzieher bezüglich der Immunität.

Freundlich ausgedrückt: Ein Saustall

Asunción: Wenn ein Staatsbetrieb Zuckerrohrschnaps herstellt, liegt immer etwas im Argen. Jetzt hat eine nicht-angekündigte Finanzkontrolle aufgedeckt, wie viele seit Jahren vermuteten. Ein Saustall!

Als Normalsterblicher unmöglich zu verdienen

Pedro Juan Caballero: Cartes’ Abgeordneter für das Departement Amambay, Eulalio Gomes, der von brasilianischen Medien beschuldigt wird, dem Drogenhändler Ronaldo Mendes Nunes zur Flucht verholfen zu haben, verfügt über ein Vermögen von mehr als 134 Millionen US-Dollar.

Feuerwehr veranstalte Pizza-Festival

Villarrica: Das Budget vieler Freiwilliger Feuerwehren im Land ist immer knapp bemessen, deshalb braucht es Einnahmen von anderer Seite, wie in diesem Fall durch ein Pizza-Festival.

Verbesserte Energieversorgung in Piribebuy

Caacupé: Die berühmte Stadt Piribebuy im Departement Cordillera verfügt über zwei exklusive 23.000-Volt-Leitungen, was nicht nur die Zuverlässigkeit des Stromverteilungssystems verbessert, sondern auch eine größere betriebliche Flexibilität in Notsituationen bietet.

Angriff veganer Aktivistin auf diejenigen, die Milchprodukte konsumieren, löst Kontroverse aus

Asunción: Die ehemalige Schönheitskönigin Fiorella Migliore sorgte erneut für Kontroversen in den Netzwerken, indem sie diejenigen kritisierte, die Milchprodukte konsumieren, ohne sich auf medizinische oder wissenschaftliche Kenntnisse zu stützen oder über diese zu verfügen.

Trotz eines Millionen-USD-Vertrags lange Wartezeiten bei den Ausweisdokumenten

Asunción: Obwohl ein aktueller Vertrag mit einem Unternehmen zur Optimierung des Systems der Identifizierungsabteilung besteht, berichten Bürger, dass erst nach einen Monat nach der Antragsstellung Ausweisdokumente ausgestellt werden.

Wenn eine Puppe auf einmal das Sprechen anfängt

Limpio: Bis jetzt ist Apolonia erstaunt. „Ich kann nicht glauben, was wir alles durchmachen müssen“, sagt sie. In ihrem Haus löste eine Puppe, die auf einmal zum Sprechen anfing, Kontroversen und Entsetzen aus.

Erfolgreicher Unternehmer hinter Gittern

Asunción: Das Justizministerium fördert landesweit Programme zur sozialen und beruflichen Wiedereingliederung in Gefängnissen. Es bietet Beschäftigungsmöglichkeiten für acht Personen, denen die Freiheit entzogen ist und sich im Nationalgefängnis Tacumbú befinden.

Soziales Projekt erhielt Anerkennung von der Harvard-Universität

Asunción: Paraguays “Schule der Superhelden“ markierte einen Meilenstein, indem sie als erstes paraguayisches Projekt mit dem Social Impact Seed Funding (SISF)-Preis 2024 der Harvard-Universität in den Vereinigten Staaten ausgezeichnet wurde.

Honor Colorado kündigt Rückzieher an: “Manchmal machen wir Fehler“

Asunción: Der HC-Senator Derlis Maidana bestätigte, dass seine Partei beschlossen habe, sich heute zu treffen, um über die Rückgabe der Immunität zu diskutieren, und sagte, man habe einen “Fehler” gemacht und werde Maßnahmen ergreifen.

Seit einem Monat wegen Gewalt in der Familie auf der Flucht

Coronel Oviedo: Ein Mann hatte seine Ex-Freundin brutal verprügelt. Er ist seit über einem Monat auf der Flucht und der Polizei gelang es noch nicht ihn zu fassen.

Großbritannien reaktiviert Plan zur Abschiebung von Flüchtlingen nach Paraguay

London: Nach Angaben der britischen Zeitung “The Times” hat das Vereinigte Königreich mit Costa Rica und mehreren afrikanischen und südamerikanischen Ländern – wie Ecuador, Paraguay, Peru, Brasilien und Kolumbien – Gespräche über seinen Plan zur Abschiebung von Einwanderern aufgenommen.

HC-Abgeordneter kaufte X-Konto mit eines Komikers mit 230.000 Followern

Asunción: Der Stand-Up Comedian Jorge Ratti erzählte, dass er sein X-Konto an eine Digitalagentur verkauft habe, weil er es nicht mehr benutzte. Der Abgeordnete Derlis Rodriguez gab zu, dass er das Profil gekauft hat und erklärte, dass er seine parlamentarische Arbeit zeigen möchte.