News

Wochenende mit Sturm, Regen und Hagelschlag

Asunción: In weiten Teilen des Landes herrschen heute noch hohe Temperaturen vor. In einigen Departements wird jetzt schon vor Unwettern gewarnt, aber ab morgen erfasst ganz Paraguay eine Schlechtwetterfront, die Sturm, Regen und Hagelschlag verursacht.

Einbrecher machen im Haus von Ausländern hohe Beute: 90 Millionen Guaranies gestohlen

Encarnación: Die Polizei aus dem Departement Itapúa untersucht einen mutmaßlichen Fall eines Einbruchs in einem Haus im Stadtteil San Francisco in Cambyretá, bei dem viel Bargeld und das gesamte System der Überwachungskameras gestohlen wurden.

Paraguay soll Ziel von abgeschobenen Flüchtlingen aus Großbritannien werden

Asunción: Obwohl es noch keine konkreten Informationen gibt, ist Paraguay inoffiziellen Quellen zufolge bereit, Tausende von zugewanderten Flüchtlingen aufzunehmen, und die Gespräche mit den Delegationen des Vereinigten Königreichs befinden sich demnach in einem fortgeschrittenen Stadium.

Chaco: Motiv des Mordes an Schüler in Filadelfia bekannt

Filadelfia: Der Vater des 16-Jährigen, der auf dem Weg zur Schule in Filadelfia getötet wurde, sagte, sein Sohn sei ein vorbildlicher junger Mann gewesen und sein Weggang hinterlasse eine große Wunde in seiner gesamten Familie.

Ein Wohlfahrtsstaat für Gutbetuchte

Areguá: Da im Krebskrankenhaus weder Medikamente für Chemotherapie noch medizinische Geräte hat, die funktionieren, äußerte sich der ehemalige Krankenhausdirektor zu der aktuellen Situation, die zwar nicht die Schuld der aktuellen Regierung ist, aber das Problem aufzeigt.

Mindestens 8 Fahrzeuge durch Vandalismus beschädigt

Encarnación: Die Polizei sucht nach Hinweisen auf den oder die Täter des Vorfalls. In einem der Bereiche, wo der Vandalismus stattfand, konnte eine Person fotografiert werden.

Chipa aus dem Tatakua in Paris

Paris: In diesem kalten Winter im Februar 2024 gibt es in der Hauptstadt von Frankreich ein exotisches Plus an Vergnügen und für die dort lebenden Paraguayer ein Stück Heimat: Eine heiße und duftende Chipa, frisch aus dem Tatakua.

Ein literarischer Zufluchtsort in der Perle des Südens

Encarnación: Ein literarischer Zufluchtsort an der Costanera sowie dem Strand San José in der Hauptstadt von Itapúa gelegen, wird zu einem Treffpunkt für Leseliebhaber jeden Alters und sorgt für einen deutlichen Anstieg des Besucherstroms.

Bischof warnt: Der Frust aus Angst und Verzweiflung kann überlaufen

Caacupé: Bischof Ricardo Valenzuela gab eine Erklärung ab, nachdem vor allem politische Größen seine Aussagen aus früheren Predigten mehrmals kritisiert hatten.

Strategien für die Weltausstellung 2025 in der Vorbereitung

Asunción: Paraguay wird vom 13. April bis 13. Oktober 2025 mit einer Fläche von 53 m² auf der Weltausstellung in Osaka, Japan, vertreten sein.

Ein Maler, der berühmte Persönlichkeiten porträtiert

Asunción: Für viele Menschen ist Kunst ein einfacher Ausdruck von Kreativität, für andere ist sie eine Berufung und ein Lebensstil.

Kindermädchen wegen angeblicher Kindepornografie verhaftet

Lambaré: Eine 42-jährige Frau, die als Kindermädchen arbeitete, wurde wegen dem Verdacht einer mutmaßlichen Kinderpornografie festgenommen. Die Staatsanwaltschaft beschlagnahmte das Mobiltelefon der Verdächtigen.

Grillfleisch, so “köstlich wie die Frau eines anderen“

Ciudad del Este: Der Bürgermeister aus der Hauptstadt von Alto Paraná, Miguel Prieto, war gestern bei einem Grillfest eingeladen und verglich den Geschmack des Fleisches mit dem einer anderen Frau, die auch gut schmecken würde.

“Bye bye Dionisio, wir haben bereits 23 Stimmen”: Wird der HC-Senator ausgeschlossen?

Asunción: Der PLRA-HC-Senator Dionisio Amarilla wird von seinen Oppositionskollegen angegriffen, weil er angeblich den gleichen Verstoß wie Kattya González begangen hat. Es gibt noch keine offizielle Absicht, aber seine Kollegin Celeste Amarilla hat angedeutet, dass es genügend Stimmen dafür gibt.

Diplomatisch Kritik geübt

Asunción: Am gestrigen Mittwoch trafen sich mehrere Botschafter europäischer Staaten mit der Ex-Senatorin Kattya González, um aus erster Hand die Umstände zu erfahren, die sie vor, während und nach ihrer zweifelhaftem Amtsenthebung durchmachte.

Luksic Gruppe übernimmt vollständig Bebidas del Paraguay und Enex

Asunción: In einer offiziellen Erklärung hat die Luksic-Gruppe die vollständige Übernahme der Anteile von Sudameris an Bebidas del Paraguay und Enex bekannt gegeben und damit ihre Präsenz auf dem paraguayischen Markt konsolidiert.