Der Zauber der Weihnachtszeit

Kolonie Independencia: Kinder fiebern dem Weihnachtsfest und der Bescherung entgegen. Auch die Deutsche Schule in Independencia will im Rahmen einer Veranstaltung etwas Vorfreude auf den bevorstehenden Heiligen Abend vermitteln.

Tragödie bei Marienverehrung

Paso Yobai: Nicht nur in Caacupé wurde gestern wohl die größte religiöse Feier des Landes abgehalten, auch in Arroyo Moroti kam es zu einer Marienverehrung, mit tragischem Ende. Ein 12-Jähriger ertrank im nahe gelegenen Fluss.

Soweit kommt es schon

Asunción: Weil eine Frau ihr Wechselgeld beim Busfahrer einforderte wurde sie Opfer von aggressivem und gewaltsamem Verhalten. Als er merkte, dass er gefilmt wurde, warf er ihrer Schwester das Kleingeld ins Gesicht.