Brasilien weist Erfolge vor

Ciudad del Este: Brasilien hatte dieses Jahr seine Kontrollen im Hinblick auf Schmuggelware aus Paraguay verschärft und illegale Güter in Höhe von mehr als 100 Millionen US Dollar beschlagnahmt. Die Zahlen waren schon immer sehr hoch in der Grenzregion zwischen Ciudad del Este und Foz… Read More

Adoptieren Sie einen Baum

Asunción: Die Direktoren der Initiative “Eine ganze Lunge“ und einer Supermarktkette haben gestern in einem symbolischen Akt den letzten Baum gepflanzt im Rahmen der durchgeführten Kampagne “Adoptieren Sie einen Baum für eine bessere Zukunft“. Insgesamt wurden 44.000 Setzlinge ausgebracht. Das Umweltprogramm stärkt das Image als… Read More

Wenig Verbrauch, hohe Kosten

Die staatliche Wasserversorgungsbehörde Essap hat 307.385 Verbraucher in Paraguay, davon haben 69%, das sind 213.405 Verbraucher, keinen Wasserzähler. Damit der Konsum am Ende des Monats berechnet werden kann, werden Pauschalbeiträge erhoben, die sich, je nach Nutzungsart, unterscheiden. Im privaten Sektor betragen sie zwischen 44.000 und… Read More

Infizierte Politiker reden

Nach den Feierlichkeiten in Caacupé gaben mehrere Politiker ein Statement ab zu der Predigt vom Erzbischof von Caacupé. Erstaunlicherweise auch Carlos Portillo, der schon oft in den Schlagzeilen war und von verschiedenen Ämtern zurück trat. Er sagte, es gebe vielleicht korrupte Politiker, aber nicht “alle… Read More

Kraftwerk in Hernandarias vor der Fertigstellung

Ciudad del Este: Der nationale Stromversorger ANDE nimmt ein weiteres Großprojekt in Betrieb. Der leitende Ingenieur dafür, Alfredo Arguello, erklärte, wir werden planmäßig Ende Dezember das Kraftwerk “Industriepark Hernandarias“ in Betrieb nehmen. Es soll die ständigen Stromausfälle in der Gegend verhindern und vor allem den… Read More

2.370.677 Paraguayer ohne soziales Netz

81,3% der arbeitenden Bevölkerung, das sind 2.370.677 Arbeitnehmer in Paraguay, haben keine Kranken- und Rentenversicherung und leisten auch keine Steuerzahlungen. Ein Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen PNUD und der Internationalen Arbeitsorganisation brachte die Zahlen an das Tageslicht. Die Analysen stellten fest, in Paraguay gibt es 3,2… Read More

Neues Ampelprojekt

Der Bürgermeister von Asunción führte auf seiner Geschäftsreise in Korea Gespräche mit dem Direktor der Agentur Koica, Young Mok Kim, über ein zweites Ampelprojekt in der Hauptstadt. Erwähnenswert dabei ist, dass bei der ersten Phase, die im Moment stattfindet, erst eine Ampelkreuzung installiert wurde, weitere… Read More

Schwarze Schafe beim Tourismus

Experten aus der Tourismusbranche warnen vor unqualifizierten Reise- oder Transportunternehmen, die Exkursionen oder Reisen im Outdoor Bereich anbieten. „Es ist beunruhigend, wie Menschen bei Abenteueraktivitäten wie Klettern, Kajakfahrten oder Bergsteigen unprofessionell begleitet oder gesichert werden. Wenn etwas Ernstes passiert, gibt es keine Garantie einer Versicherung“,… Read More

Große Schattenwirtschaft im Land

Die heimlichen, illegalen und kriminellen Wirtschaftszweige in Paraguay stellen einen hohen Anteil der Wirtschaftskraft in Paraguay dar. Die Aktivitäten sind Steuerhinterziehung, Schmuggel, Geldwäsche usw., organisiert in Mafia ähnlichen Gemeinschaften, die Verbrechen in Form von Entführungen, Folterungen und Morden ausführen. All diese illegalen und kriminellen Aktivitäten… Read More

Ist Fett doch gesund?

In der vergangenen Woche hatten wir einen Artikel über ungesunde Lebensweise, insbesondere fetthaltige Kost soll gesundheitsschädlich sein. Das mag stimmen, aber auch eine magere Kost ist keine Garantie für längeres Leben, es kommt auf die Qualität an. Gesundheitsfanatiker werden jetzt aufhorchen und vielleicht den Kopf… Read More

Antibiotika im Futter

In der letzten Woche sind auf Hühnerfarmen in Paraguay viele Tiere, hauptsächlich vermeintlich durch die Hitze, gestorben. Es kann aber auch andere Gründe für so ein Massensterben geben. Gerade in diesem landwirtschaftlichen Bereich wird Antibiotika unter das Futter gemischt, um infizierte Tiere zu behandeln, doch… Read More

92% der Schüler sind schwach

92% der Schüler in der dritten und sechsten Klasse haben große Defizite in den Fächern Mathematik, Naturwissenschaft, Lesen und Schreiben. „Nur 8% der Schüler erreichen ein angemesseneres Niveau “, sagte Bildungsministerin Marta Lafuente, (MEC) bezugnehmend auf die Ergebnisse der Studie “Terz“, vergleichbar mit der Pisa-Studie… Read More

Wirtschaft: Verhaltener Optimismus

Der Privatsektor zeigt einen moderaten Optimismus über die wirtschaftliche Leistung von Paraguay für die kommenden Monate, dies ergab die fünfundzwanzigste Umfrage durch das Meinungsforschungsinstitut PWC, deren Ergebnisse am vergangenen Donnerstag vorgestellt wurden. Die Statistiken enthielten die Auswertungen des Themas “Situation und Perspektiven – Was denken… Read More

Gold macht nicht glücklich

Guairá, Paso Yobai: Rund 80 Bergleute von der Vereinigung “ Paso Miners Yobai Ltda“ , in der Kleinstadt San Antonio, haben sich über die Vereinbarungen mit dem externen Unternehmen “Fair Trade Gold“ beschwert, dass dieses nicht die unterzeichneten Verträge einhalte und eine Demonstration organisiert. Der… Read More

Kein Mindestlohn für Alle

Fast ein Drittel der erwerbstätigen Bevölkerung verdient weniger als den vorgeschriebenen gesetzlichen Mindestlohn, eine Tatsache, die aus Analysen der letzten zwei Jahren im Bezug auf die Neuregelung des Gesetzes dieses Jahr hervorgeht. Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2014 wurden ausgewertet und durch das Institut… Read More

Unbegrenztes Fahrvergnügen vorbei

Die Straßenpolizei präsentierte gestern die 8 brandneuen, hochpräzisen Lasermessgeräte für die Geschwindigkeitsüberwachung im ganzen Land. Eingesetzt werden sie als erstes in der Umgebung von Caacupé, angekündigt wurde diese Maßnahme bereits vor einiger Zeit. Bei der Präsentation der neuen Geräte im Hauptsitz der Institution erklärte der… Read More