Es geht auch ohne Streik

Luque / Asunción: Das für gestern Abend 22.30 Uhr angesetzte Treffen zwischen Fernando Lugo, Humberto Blasco, Emilio Camacho sowie Enrique García und der Gewerkschaftsführern der Dinac hatte zum Resultat, dass der schon begonnene Streik abgesagt wurde, da das Meeting 3 Stunden dauerte. Der Präsident der… Read More

Jaeggli kritisiert bestehende Gesetze

Ypacaraí: Schlagzeilen machte am gestrigen Karfreitag auch der polemischste aller paraguayischen Senatoren, der anscheinend als Gesetzgeber nur beschränkt mit geltenden Gesetzen vertraut ist oder diese für sich anerkennt. Alfredo Luis Jaeggli, der PLRA Senator ist im Besitz eines Ford Explorer welcher mit Senatskennzeichen bestückt ist.… Read More

16 Tote innerhalb von 48 Stunden

Asunción: Anscheinend waren alle Warnungen zum Trotz viele Leute unbedacht unterwegs weswegen die Nationalpolizei 16 Tote innerhalb von 2 Tagen registrierte. Verkehrsunfälle und Mordopfer führen die makabre Liste der Gesetzeshüter an. Während am Donnertag sieben Menschen ihr Leben verloren waren es neun am darauffolgenden Tag.… Read More

Fernando Lugo und Federico Franco machten ersten Spatenstich für Asphaltierung der Strecke Concepción – Vallemí

San Alfredo: Der Präsident der Republik, Fernando Lugo in Begleitung seines Stellvertreters Federico Franco machte gestern den ersten Spatenstich für die Asphaltierungsarbeiten der Verbindungsstrecke Concepción Vallemí. Der Festakt fand in der Kolonie San Alfredo statt in Gegenwart von Franco und einigen Ministern und regionalen Politikern.… Read More