Verseuchung der Goldgrube Paraguays

Paso Yobai: Das Zentrum der paraguayischen Goldsucher läuft Gefahr verseucht zu werden. Wie die Tageszeitung Abc meldete, wird zum Abbau das flüssige Metall Quecksilber eingesetzt. Dadurch ist eine Gefährdung der Umwelt sowie die Vergiftung des Wassers indiskutabel. Das Amt für Bodenschätze, eine Einrichtung die aus… weiter lesen

Russland hebt Fleischimportverbot auf

Asunción: Die Russische Föderation importiert erneut paraguayisches Fleisch und Nebenprodukte nach der Auszeit die wegen Maul- und Klauenseuche hervorgerufen wurde. Der MKS Ausbruch, der durch falsche Impfungen zurückverfolgt werden konnte, wurde am 18. September 2011 im Rinderzuchtbetrieb von Silfriedo Baumgarten in San Pedro entdeckt. Daraufhin… weiter lesen

Senat verabschiedet Projekt wonach die Straßenpolizei der Nationalpolizei unterstellt wird

Asunción: Etwas unverständlich für Ausländer ist hier die Straßenpolizei eine eigene unabhängige Kontrollbehörde die dem Straßenbauamt (MOPC) untersteht und nicht wie in europäischen Gefilden der Polizei. Anscheinend deswegen und aus Frust über den Direktor Petta haben sie einen Gesetzesentwurf gebilligt wonach die Straßenpolizei direkt unter… weiter lesen

Chacomer will Geländewagen in Paraguay montieren

Asunción: Die getätigte Erfahrung aus der Montage von Motorrädern macht ein zukünftiges Geschäft mit Geländewagenmontage noch schmackhafter. Das Unternehmen Chacomer SAECA ist ein weiteres dieser, welche in diese Richtung plant. „Wir haben die Idee auch ins vierrädrige Geschäft einzusteigen. Derzeit wird eine Machbarkeitsstudie dahingehend durchgeführt“,… weiter lesen

Streik der Krankenschwestern wurde beendet

Asunción Nachdem die Vereinigung des medizinischen Hilfspersonals (APE) ihre Forderungen nach mehr Gehalt erfüllt bekam wurde kurzfristig der Streik als beendet erklärt. Concepción Chávez, Direktorin der APE bestätigte diese Information nach der Sitzung mit Vertretern des Arbeits- und dem Gesundheitsministerium. Die vertraglich verpflichteten Krankenschwestern erhalten… weiter lesen

Hotelfahrstuhl zerdrückt Pkw

Asunción: Ein Personenkraftwagen rollte heute in den offenen Frachtaufzug des Hotel Excelsior als Lourdes Caballero nicht nahe genug an den Parkticketautomat heran fuhr und aussteigen musste. Dabei vergaß sie die Handbremse anzuziehen was die führerlose Fahrt in den Schacht auslöste. Eine weitere Person die auf… weiter lesen