Entlassungen in Yacyretá

Das binationale Wasserkraftwerk Yacyretá  (EBY) hat insgesamt 62 Angestellte fristlos entlassen, dies soll eine Reaktion auf deren kritische Äußerungen über Interna gegenüber der Öffentlichkeit und den Medien sein. Eine andere Version der Geschichte, laut ABC Color, ist, dass man neue Arbeitsplätze für Colorado Mitglieder schaffen will.… weiter lesen

Busbahnhof und Mercado 4 mit freiem Internet

Seit vergangenem Wochenende können Einkäufer am Mercado 4 sowie Reisende im Busbahnhof von Asunción kostenlos über Wi-Fi im Internet surfen, das gab der Minister des Nationalen Sekretariats für Informations- und Kommunikationstechnologien (Senatics), David Ocampos, gegenüber der Presse bekannt. Er sagte weiter: „Wir haben um das… weiter lesen

Details zum Papstbesuch

Vertreter der paraguayischen Bischofskonferenz (CEP) gaben vergangene Woche die genauen Aktivitäten für den Besuch von Papst Francisco in Paraguay bekannt. Er soll zweieinhalb Tage im Land bleiben, seine Ankunft ist für Freitag, den 10. Juli vorgesehen. Am Flughafen Silvio Pettirossi wird der Heilige Vater durch… weiter lesen

Kulinarische Harmonie

Viele Kontraste und überraschende Kombinationen der paraguayischen und brasilianischen Küche zu verbinden ist nicht einfach, und dann noch zu moderaten Preisen. Erfolge auf gastronomischem Gebiet resultieren heute oft aus Mundpropaganda, dies ist auch hier der Fall. Das Restaurant, besser gesagt, die Churrasqueria Decco, integriert in… weiter lesen

Alternative Reisen

In der vergangenen Woche hatten wir einige Artikel über Tourismus, diese waren aber in dem “normalen Rahmen“ wie sie so jeder Durchschnittsurlauber unternimmt, es gibt aber auch noch andere Möglichkeiten seine Ferien zu verbringen. Walter Schäffer wohnt in Paraguay, genauer gesagt in Coronel Oviedo, und… weiter lesen

Valdovinos sagt Wachstum von 4,5% voraus

In den Nachbarländern Brasilien und Argentinien ist ein deutlicher wirtschaftlicher Abschwung prognostiziert, sagte der Leiter der paraguayischen Zentralbank (BCP), Carlos Fernández Valdovinos, er geht aber davon aus, dass im Jahr 2015 ein Wachstum von 4,5% des BIP in Paraguay erzielt wird, basierend auf den langfristigen… weiter lesen

FNC unterstützt Protest gegen Pestizide

Choré, Departement San Pedro: Eine Gruppe von Einwohnern der Kolonie Nuclear II dieses Bezirkes protestierte, unterstützt von dem nationalen Bauerverband (FNC), gegen eine Verwendung von Insektiziden auf Soja Feldern, die angeblich missbräuchlich verwendet werden und ihre Ländereien schädigen. Die Bewohner machten ihrem Unmut lautstark vor… weiter lesen

1.000 neue Gewächshäuser dieses Jahr

Das Ministerium für Landwirtschaft und Viehzucht (MAG) unterstützt den Bau von 1.000 Gewächshäusern mit Bewässerungsanlagen für die Produktion von Gemüse das ganze Jahr über, sagte der Minister Jorge Gattini. Die Proklamation fand auf dem Agrarmarkt im Einkaufszentrum Mariscal López statt, parallel wurde der Wettbewerb “Bester… weiter lesen

Tomatenpreis normalisiert

Nach den Rekordpreisen für Tomaten Anfang dieser Woche scheint wieder eine Normalisierung der Verkaufspreise eingetreten zu sein, Anfang der Woche wurde die Steige mit 20 kg am Abasto Markt noch mit 220.000 Guaranies gehandelt, Ende der Woche wurde diese Frucht nun für 60.000 Gs. angeboten,… weiter lesen

Sozialer Wohnungsbau außer Kontrolle?

Dieses Jahr plant das nationale Sekretariat für den Wohnungsbau (SENAVITAT) über 12.000 Sozialwohnungen für einkommensschwache Einwohner zu errichten, es gibt aber im Augenblick einen Personalmangel der Kontrollorgane und weiterer Fachkräfte. Erst kürzlich hatte die SENAVITAT einen Aufruf für Architekten, Ingenieure und Controller gestartet, aber nur wenige… weiter lesen

Taubenjagd im Chaco

Verschiedene Arten von Tauben sind mittlerweile schon in einer großen Population im Chaco gesichtet worden, das Umweltministerium (SEAM) wurde von verschiedenen Seiten gebeten, die Jagdsaison früher zu genehmigen. In erster Linie fordern das Reiseveranstalter, sie sind der Auffassung, der ideale Jagdzeitraum wäre von März bis… weiter lesen

Chikungunya: Appell an die Bevölkerung

Der Virus schreitet fort, letzte Woche wurden 74 neue Krankheitsfälle, alleine nur in Coronel Oviedo, registriert, hauptsächlich ist aber der Großraum Asunción betroffen, wo man hinschaut, finden sich Müllberge mit Eimern, alten Reifen oder anderen Behältnissen. Durch die fast täglichen Gewitterschauer und die feuchte und… weiter lesen

Papstbesuch bringt Gebäude in Form

Das Ministerium für öffentliche Arbeiten (MOC) wird nun mehrere Restauration und Malerarbeiten an historischen Gebäuden, unter anderem an der Kathedrale und dem Regierungspalast in der Hauptstadt Asunción vornehmen. Die Sanierungen resultieren aus dem geplanten Papstbesuch dieses Jahr, der immer konkretere Formen annimmt. Der Direktor des… weiter lesen

Verhaftungen bei den Überfällen auf Geldautomaten

Am vergangenen Wochenende gelang der Polizei den Anführer und ein weiteres Führungsmitglied der Geldautomaten Überfälle festzunehmen, dies bestätigte der leitende Beamte der Kriminalabteilung Nery Fernández gegenüber dem Radiosender 780 AM. Die beiden Beschuldigten wurden unter dringendem Tatverdacht in Gewahrsam genommen, die Verhaftung fand in Fernando… weiter lesen

Bessere Bildung für alle Schüler

Am vergangenen Montag war der offizielle Schulbeginn in Paraguay für mehr als 1,5 Millionen einheimische Schüler, der Staatspräsident Horacio Cartes nahm an der Eröffnungszeremonie in der Schule Dr. José Gaspar Rodriguez de Francia in Concepción teil, Privatschulen hatten teilweise schon eine Woche früher mit dem… weiter lesen