Imageverlust befürchtet

Asunción: Nachdem vor wenigen Tagen eine außerordentliche Sitzung im Abgeordnetenhaus zum Thema ITV nicht stattfinden konnte da die Mindestanzahl der Stimmberechtigten nicht erreicht wurde, unternahm Sebastián Acha (PQ) gestern einen neuen Versuch, der jedoch kläglich scheiterte. Um einen Imageverlust zu vermeiden und ihre Glaubwürdigkeit zu… weiter lesen

WTC Konstruktion geht gut voran

Asunción: An den Avenida Aviadores del Chaco wurde voriges Jahr damit begonnen, das World Trade Center Asunción zu erreichten. Mit der Investitionssumme von 50 Millionen US-Dollar und schon ¾ Belegung blicken nun alle auf die Baufortschritte der 4 Türme mit jeweils 20 Stockwerken. Das Fundament… weiter lesen

Dienst ist Dienst

Encarnación: So hart der Dienst der Uniformierten tagtäglich ist, gibt es auch Momente, in denen diese eine Art Wiedergutmachung empfinden. Jedoch wurde der fotografierte Moment mit vier Polizisten und zwei Models als ethisch fragwürdig eingestuft, weswegen die Gesetzeshüter aus der Karnevalshauptstadt nach Asunción gerufen wurden,… weiter lesen

Fernsehduell zwischen Cartes und Alegre abgesagt

Asunción: Am Anfang stand eine Einladung von Horacio Cartes (ANR) mit allen anderen Präsidentschaftskandidaten einen gemeinsamen Plan für das Land auszuarbeiten. Dieser Einladung kam nach einigem Nachdenken keiner direkt nach. Der Präsidentschaftskandidat der liberalen Partei, Efraín Alegre, konterte mit einer öffentlichen Debatte, die nicht hinter… weiter lesen

Das Wunderkind

Asunción: Am letzten Donnerstag schon wurde die Ehefrau eines Uniformierten im Polizeikrankenhaus der Stadt Asunción wegen Verdacht auf Dengue Fieber eingeliefert. Nach einer wenig erfolgversprechenden Behandlung holten Ärzte am gestrigen Sonntagabend das acht Monate alte Baby der schwangeren Frau auf die Welt, wessen Geburt für… weiter lesen

470 kg Kokain in Itapúa konfisziert

Mayor Otaño: Vorletzte Nacht haben Agenten des Anti-Drogen Sekretariats (Senad) eine Beschlagnahmungsaktion in einer bewaldeten Zone von Mayor Otaño durchgeführt. Die Beamten warteten im Rahmen der Operation Halcon II auf die Ladung, konnten den Geländewagen nach einem Schusswechsel stoppen und konfiszierten fast 500 kg des… weiter lesen