„Gebt auf, bevor es noch mehr Tote gibt“

Asunción: Der Chef der Anti-Entführungseinheit der Polizei, Kommissar Aldo Pastore, riet dies an diesem Nachmittag den Mitgliedern der terroristischen Organisation „Paraguayische Volksarmee“ (EPP). “Bevor es noch mehr Tote gibt, bitten wir euch, sich der Justiz auszuliefern. Es werden ihnen alle Rechte zugestanden“, sagte der Polizeichef.… weiter lesen

Die Transchaco Rallye 2010 kommt

Asunción: Die Transchaco Rallye wird neue Innovationen haben in ihrer 37. Edition. Der Vorsitzende des paraguayischen Zentrums von Fahrzeugfahrern, Edgar Molas, bestätigte, dass bei dem Wettkampf die zweite Etappe an der Triple Frontera (Grenzgebiet mit Argentinien und Bolivien) starten wird. Drei Neuerungen warten auf Fahrer… weiter lesen

Rio Pilcomayo: Argentinien öffnet weiteren Kanal und schadet somit dem paraguayischen Chaco

La Embocadura: Das Ministerium für öffentliche Bauten und Kommunikation überprüfte das Projekt „Pantalón“ welches Paraguay das Wasser abgräbt. Die Öffnung des künstlichen Kanals des Projektes „Hose“, von Seiten des Nachbarlandes im Rio Pilcomayo veranlasste das Ministerium für öffentliche Bauten und Kommunikation dies anzuzeigen. Das Projekt… weiter lesen

Fernando Lugo tauscht Besetzung weiterer 20 Posten im paraguayischen Militär

Asunción: Der Mandatsträger entließ diesen Dienstag 21 hohe Befehlshaber, unter ihnen der Militärkabinettschef, der Kommandant Marineinfanterie sowie die Vorsitzenden der Militärakademie und der Waffenregistrierungsbehörde Dimabel. Oberst Luis González, Kommunikationsdirektor der paraguayischen Streitkräfte informierte Radio 780 AM von den neuen Ernennungen: – Cecilio Lezcano, Vorsitzender des… weiter lesen