Der Kampf gegen den Drogenschmuggel

Asunción: Der Kampf gegen den Schmuggel von Drogen kam erst mit dem Einreihen in die Anti-Drogenpolitik der Vereinigten Staaten von Amerika zustande, mit der Ergreifung von Joseph Auguste Ricord. Allerdings erschwert die Präsenz der kriminellen Organisationen an der trockenen Grenze den Kampf, da die klimatischen… Read More

Längst vergessen und doch existent

Sapucaí: Durch die Hallen der Lokomotiven-Instandsetzung des Ortes zu gehen und versuchen zu verstehen, wie hier früher gearbeitet wurde, ist wie eine Geschichte zu hören aus dem Mund eines älteren Mannes. Bei dem Besuch des „Eisenbahnfriedhofs in Sapucaí“ erfuhren wir zufällig, vom Sohn eines ehemaligen… Read More

Widersprüchliches

Asunción: Zwischen den Ankündigungen von Horacio Cartes als Präsidentschaftskandidat und den Umsetzungen als Präsident klafft in mindestens einem halben Dutzend Entscheidungen eine große Lücke. Mercosur, Sojasteuer, Bussubventionierung, Metrobus, Kontrolle der Vorgängerregierung und Alfredo „Goli“ Stroessner. Die Haltung von Präsident Cartes zu Themen nationaler Wichtigkeit wendete… Read More

Landbesetzer setzen Lugo unter Druck

Ñacunday: Der Anwalt der Landbesetzer sagte gestern, dass der Regierung bis heute Mittag Zeit habe, den Demonstranten das geforderte Grundstück von Tranquilo Favero zu übergeben, bevor diese die Straßen N° 6 und 7 sperren werden. Er beschuldigte des Weiteren Lugos Kabinettschef López Perito und den… Read More