Fernando Lugo tauscht Besetzung weiterer 20 Posten im paraguayischen Militär

Asunción: Der Mandatsträger entließ diesen Dienstag 21 hohe Befehlshaber, unter ihnen der Militärkabinettschef, der Kommandant Marineinfanterie sowie die Vorsitzenden der Militärakademie und der Waffenregistrierungsbehörde Dimabel. Oberst Luis González, Kommunikationsdirektor der paraguayischen Streitkräfte informierte Radio 780 AM von den neuen Ernennungen: – Cecilio Lezcano, Vorsitzender des… weiter lesen

Internationale Künstler beehren Paraguay

Asunción: Ausländische Künstler, wie die Gruppe Limp Bizkit, Armando Manzanero, Alejandro Lerner sowie diverse Reggaeton Bands und Dj´s besuchen Paraguay um deren Fans anzuheizen. Im Großraum Asunción werden Events verschiedener Natur stattfinden vom romantischen Songabend mit Armando Manzanero oder Alejandro Lerner bis zu rockigen Beats… weiter lesen

Lugo tauscht komplette Militärspitze aus

Asunción: Der Präsident Fernando Lugo gab die Ernennung der neuen Kommandanten der drei Teilstreitkräfte heute Morgen bekannt. Der Oberst Luis Rámon González, Kommunikationsdirektor der paraguayischen Armee bestätigte, dass der Brigadegeneral Miguel Christ Jacobs der neue Kommandant der Luftwaffe ist. In diesem Sinne wurde General Darío… weiter lesen

Staatsanwältin fällt durch Alkoholtest und sagte „das kann jedem passieren”

Asunción: Die Staatsanwältin der Stadt J. Augusto Saldivar, Teresita Páez, wurde positiv auf Alkohol getestet mit 0,27 Promille, bei einer Kontrolle der Straßenpolizei. Die Beamtin des Öffentlichkeitsministeriums entschuldigte ihren angetrunkenen Zustand mit einem wichtigen Fußballspiel ihres Lieblingsklubs Cerro Porteño. „Es war mein geliebter Klub der… weiter lesen

Verbrannte menschliche Knochen auf städtischer Müllhalde von Pedro Juan Caballero entdeckt

Pedro Juan Caballero: Heute gegen Mittag wurden auf der städtischen Mülldeponie im Stadtviertel General Genes, im Sektor bekannt als „Friedhof der Autoreifen“ verbrannte Menschenknochen zwischen Autoreifen gefunden. Nach Aussage des Staatsanwalts, Sixto Celso Marín, wurden unter anderem zwei menschliche Schädel in das Gebäude des Öffentlichkeitsministerium… weiter lesen