Nichts als wertloses Papier

Asunción / Wien: Asunción: Die Staatsanwältin Teresa Sosa beschuldigte den Paraguayer Dionisio Escumbarti Escurra sich mit unechten Dokumenten den ehemaligen Besitz eines österreichischen Fürsten illegal anzueignen zu wollen. Dieser Österreicher, Heinrich Rüdiger Karl Georg Franciscus 8. Fürst von Starhemberg, starb jedoch Jahre vor der Unterzeichnung… weiter lesen

Innerhalb der letzten 16 Monate wurden 107 „Polibandis“ aus den Reihen der Polizei entlassen

Asunción: Laut einer polizeiinternen Statistik werden pro Monat sieben Polizisten wegen Gesetzesübertretungen aus den Reihen der Nationalpolizei verbannt. In der letzten Woche waren es allein drei die wegen Überfall und Misshandlung sowie Entführung und Erpressung verhaftet wurden. Die gewissenlosen Wesen schworen die Gesellschaft zu beschützen.… weiter lesen

Die zwei Gesichter von Asunción

Asunción: Die Mutter aller Städte und das Zentrum des Landes birgt eine Anziehung und Distanz für die Einwohner, je nach dem woher sie stammen und welcher Teil von Asunción gemeint ist. Zur heutigen Gegenüberstellung kommt es zwischen dem Stadtteil Chacarita und der exklusivsten Zone der… weiter lesen