„Landwirtschaft in San Pedro“

Santa Rosa de Aguaray: Agenten des Anti-Drogen Sekretariats (Senad) aus Concepción haben nach einer Ermittlungsarbeit fast eine Tonne Marihuana in der Nachbarprovinz San Pedro beschlagnahmen können. In einem Haus im Stadtteil Santa Ana wurden 966 kg gepresstes Marihuana in 35 Säcken aufgefunden und konfisziert. Catalino… Read More

Goldgräberstimmung in Areguá

Areguá: Laut Aussagen einiger Bewohner des Ortes wird auf einem größeren Grundstück seit Tagen nach einem vergrabenen Goldschatz gesucht. Nach dem erfolglosen Versuch in Capiatá, der selbst für Zeitungen in Deutschland interessant genug war darüber zu berichten, macht sich nun ein Team im Stadtteil Pindolo… Read More

Maduro, nicht nur willkommen im Mercosur

Asunción: Bei der heutigen Abstimmung im Abgeordnetenhaus der Republik, wurde nicht nur die Zustimmung gegeben Venezuela im Gemeinsamen Markt des Südens anzuerkennen sondern auch die Rücknahme der Erklärung beschlossen, die Nicolas Maduro zur unerwünschten Person in Paraguay macht. Obwohl die Erklärung sowie die Aufnahme teilweise… Read More

Vierci Gruppe wächst

Asunción: Wie heute bekannt wurde kaufte die einflussreiche Vierci Kette den Fernsehsender Red Guaraní auf, der ein Familien-orientiertes Programm im Einklang mit christlichen Werten sendet. Den Mitarbeitern des Kanals wurde noch nicht erklärt, was aus ihnen wird. Die Vierci Gruppe hat damit drei Fernsehsender, nach… Read More

Extreme Art der Haftentschädigung

Asunción: Würde man den gewissen Menschen Geld anbieten, dass sie für jemand anderes hinter Gittern gehen, wäre das ein einträgliches Geschäft. Allerdings werden andere samt Lohn inhaftiert, der während der Verbüßung der Strafe Monat für Monat weiter gezahlt wird. In besagtem Fall ein Angestellter des… Read More

Venezuela ja, Maduro nein?

Asunción: Am heutigen Mittwoch soll in einer außerordentlichen Sitzung im Abgeordnetenhaus darüber abgestimmt werden, ob Venezuela aus Sicht Paraguays Teil des Mercosur wird. Im gleichen Atemzug wird auch darüber entschieden werden, ob die Erklärung zur ungewünschten Person von Nicolas Maduro zurückgezogen wird. Während eine große… Read More

Exhibitionist entführte kleines Mädchen

Villa Elisa: Ein siebenjähriges Mädchen aus Lambaré wurde Montagmorgen von einem Mann in sein Auto gezogen und entführt. Der mittlerweile identifizierte Täter ist ein bekannter Exhibitionist und Eisverkäufer aus Villa Elisa. Das Mädchen welches nicht wusste, wohin es verschleppt wurde nutzte nach der Ankunft in… Read More

Monsanto, Syngenta und BASF

Asunción: Drei neue Sorten von gentechnisch verändertem Saatgut wurden vom Landwirtschaftsministerium zugelassen. Die vom Gesundheitsministerium benötigte Unbedenklichkeitsbescheinigung wurde bereits ausgestellt und übergeben. Wenn dieser Vorgang protokolliert wird, kann das Saatgut noch vor Jahresende verkauft werden. Nach Aussage des Agronomen Santiago Bertoni, Planungsdirektor im Landwirtschaftsministerium, handelt… Read More

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

Asunción: Ein Land als Präsident zu führen beinhaltet auch eine Art Kontrolle zu haben. Für Cartes, der in der Colorado Partei viele machthungrige Untertanen hat, ist es wichtig Vertrauenspersonen zu haben, die nicht dieser politischen Organisation angehören. Aus diesem Grund positionierte er in allen wichtige… Read More

Mut-raubende Entlassung

Villarrica: Das Gesundheitsministerium entließ heute den Direktor des Regionalkrankenhauses von Villarrica, Dr. Esteban Ramirez. Dieser denunzierte vergangene Woche, dass ihm medizinisches Gerät aus seiner Klinik entwendet wurde um eine andere Kinderklinik auszustatten, die zur Einweihung den Präsidenten des Landes erwartete. Die Entlassung ging ohne Grund… Read More

Liberale Partei definiert und sucht

Asunción: Bei dem letzten großen Parteitreffen am vergangenen Wochenende sollte die oppositionelle Haltung der Partei genauer definiert werden. Trotz Regierungspakts waren Teile der Partei radikaler als andere. Ohne große Überraschungen setzte sich der Llano Flügel mit seiner moderaten Haltung gegen die radikalere durch. Während der… Read More

Mediation und Gesprächsbereitschaft

Santa Rosa de Aguaray: Nach mehreren Tagen der Anspannung steht ein Termin für ein Treffen der Mennoniten aus Manitoba, dem Landwirtschaftsminister Jorge Gattini und um der staatlichen Saatgutprüfbehörde (Senave) fest. Dabei soll eine Lösung für den ausgesäten Mais aus privater Nachzucht in der Provinz San… Read More